Direkt zum Seiteninhalt springen - Tastenkürzel 2 Direkt zum Hauptmenü springen - Tastenkürzel 1 Direkt zur Suche springen - Tastenkürzel 5

FOKUS


Veröffentlicht am 19.01.24

Kommentierung des IGF-Grundsatzpapiers

Torsten Krause, SDC

Im Oktober 2023 fand das 18. Internet Governance Forum (IGF) in Kyoto (Japan) statt. Unter dem Motto „Das Internet, das wir wollen - alle Menschen befähigen“ berieten über 9.000 Vertreter*innen aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft, wie das Internet und digitale Anwendungen weiter zu gestalten sind. Der offizielle Bericht über das IGF 2023 kann hier nachgelesen werden.

Im Nachgang der Konferenz hat das Leitungsgremium des IGF den Entwurf eines Grundsatzpapiers veröffentlicht, mit dem die Schlussfolgerungen der Veranstaltung an die Regierungen der Nationalstaaten sowie den Verantwortlichen in Wirtschaft, Zivilgesellschaft, Technik und Wissenschaft adressiert werden sollen. Mit dem Papier werden die Bedeutung der Regulierung des Internets für wirtschaftliche, soziale und nachhaltige Entwicklungen sowie die Rolle der Zusammenarbeit alle Akteure für die gelingende Umsetzung des Ziels „Das Internet, das wir wollen“ betont.

Das Grundsatzpapier des Leitungsgremiums des IGF kann noch bis zum 8. März 2024 auf dieser Seite kommentiert werden.