Direkt zum Seiteninhalt springen - Tastenkürzel 2 Direkt zum Hauptmenü springen - Tastenkürzel 1 Direkt zur Suche springen - Tastenkürzel 5

FOKUS


Gewalt gegen Kinder

Das digitale Umfeld kann neue Mittel und Wege zur Ausübung von Gewalt gegen Kinder schaffen, etwa in dem es Situationen ermöglicht, in denen Kinder Gewalt erleben und/oder beeinflusst werden können, sich selbst oder anderen Schaden zuzufügen.

Krisen wie z.B. Pandemien können die Gefahr online erlittener Schäden erhöhen, da Kinder unter solchen Umständen mehr Zeit in virtuellen Umgebungen verbringen.


Fokus

  • Ansicht: Internet Governance Forum 2021: Kinderrechte im digitalen Umfeld erneut im Fokus
    21.10.21

    Internet Governance Forum 2021: Kinderrechte im digitalen Umfeld erneut im Fokus

    Jutta Croll, Stiftung Digitale Chancen

    Vom 6. bis 10. Dezember findet das Internet Governance Forum (IGF) 2021 als hybride Veranstaltung statt. Gastgeber ist die Regierung von Polen, die dazu einlädt, entweder vor Ort in Katowice oder digital per Zoom an der Veranstaltung teilzunehmen.


  • Ansicht: Weltkindertag 2021: Grund, die Kinderrechte in der digitalen Welt zu feiern!
    20.09.21

    Weltkindertag 2021: Grund, die Kinderrechte in der digitalen Welt zu feiern!

    Jutta Croll, Stiftung Digitale Chancen

    Heute ist Weltkindertag. Das ist ein guter Anlass, Kinder aus der ganzen Welt zu Wort kommen zu lassen.

  • Ansicht: Wahlhilfen zur Bundestagswahl 2021
    10.09.21

    Wahlhilfen zur Bundestagswahl 2021

    Marlene Fasolt, Stiftung Digitale Chancen

    Aus Anlass der Bundestagswahl 2021 gibt es zwei Initiativen der National Coalition Deutschland, die eine Wahlhilfe für Personen bieten können, die sich für eine bessere Umsetzung der Kinderrechte in Deutschland einsetzen: der Kinderrechte Kompass und #KinderrechteChampion.

  • Ansicht: Das europäische Gesetz über digitale Dienste muss auch für Kinder sorgen!
    21.06.21

    Das europäische Gesetz über digitale Dienste muss auch für Kinder sorgen!

    Stiftung Digitale Chancen

    Kinder und Jugendliche haben in der Offline-Welt seit langem etablierte Rechte und Anspruch auf Schutz. Ihr heute von digitalen Technologien geprägtes Leben muss den gleichen Standards unterliegen. Unsere digitale Welt ist eine maßgeschneiderte Umgebung, die durch bewusste Entscheidungen gestaltet wird. Wir müssen uns jetzt für die Gestaltung einer digitalen Welt entscheiden, die junge Menschen unterstützt und stärkt und ihre Rechte wahrt. Das Gesetz über digitale Dienste (Digital Services Act) stellt eine einzigartige Gelegenheit dar, um sicherzustellen, dass die Rechte von Kindern online respektiert, verankert und verwirklicht werden.

  • Ansicht: Mehr Schutz, Befähigung und Teilhabe für Kinder im Internet
    02.05.21

    Mehr Schutz, Befähigung und Teilhabe für Kinder im Internet

    Jutta Croll, Stiftung Digitale Chancen

    Am 1. Mai 2021 ist das neue Jugendschutzgesetz in Deutschland in Kraft getreten. Auf Plattformen im Internet, die von Kindern und Jugendlichen genutzt werden, müssen die Anbieter durch Vorsorgemaßnahmen einen besseren Schutz vor Interaktionsrisiken gewährleisten.

Wissenschaftliche Studien

Offizielle Dokumente